Linzer Knusperkekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Mehl
  • 100 g Mandeln (gemahlen)
  • 150 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp Zimt
  • 1 Msp Nelkenpulver
  • 150 g Butter (kalt)
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1/2 Glas Marillenmarmelade

Für die Linzer Knusperkekse Mehl, Mandeln, Staubzucker, Salz, Gewürze, Butter in Stückchen und 1 Ei zuerst mit dem Knethaken und dann mit den Händen glatt verkneten. Teig ca. 1 Stunde stehen lassen.

Die Kekse mit zwei unterschiedlichen Ausstechern ausstechen und bei 170 °C ca. 10 min backen. Marmelade erwärmen und Kekse damit zusammenkleben. Mit Staubzucker bestäuben.

Tipp

Statt dem Marillenmarmelade kann man auch Ribiselmarmelade für die Linzer Knusperkekse verwenden - oder beides.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 3 24

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Linzer Knusperkekse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche