Lammlachse auf grünen Bohnen aus dem Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g grüne Bohnen
  • 1 Stk. Zwiebel (rot)
  • 1 Bund Bohnenkraut (klein)
  • Salz
  • 30 g Butter
  • 200 ml Lammfond
  • 250 g Kirschtomaten
  • 4 Stk. Lammlachse (je ca. 150 g)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Pfeffer
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 4-5 EL Balsamicoessig
  • 1 Prise Zucker
  • dunkler Saucenbinder (nach Bedarf)
Sponsored by Miele Dampfgaren NEU

Für die Lammlachse Bohnen putzen, waschen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken, Bohnenkraut waschen und mit Bohnen und Zwiebel in einen ungelochten Garbehälter geben. Salzen und Butterflöckchen darauf verteilen, mit der Hälfte des Lammfonds angießen und garen (bei 100°C 10 Minuten).

Inzwischen Kirschtomaten waschen, Lammlachse waschen und trockentupfen. Knoblauch schälen, durchpressen, Lamm mit Knoblauch, Salz und Pfeffer einreiben und im heißen Öl rundherum anbraten. Aus der Pfanne nehmen, Bratfond mit 3-4 EL Balsamessig und der zweiten Hälfte des Lammfonds ablöschen. Lamm und Kirschtomaten zu den Bohnen geben, mit Bratfond beträufeln und garen (bei 100°C 8-10 Minuten).

Sauce von den Bohnen in einen kleinen Topf gießen und aufkochen. Mit übrigem Essig, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und nach Belieben leicht andicken. Mit Lamm und Bohnengemüse servieren.

Zu den Lammlachsen schmecken Rosmarinkartoffelecken.

Tipp

Ein herrliches Lammlachse Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Lammlachse auf grünen Bohnen aus dem Dampfgarer

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 10.12.2015 um 20:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 10.10.2015 um 07:40 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 20.09.2015 um 17:10 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 26.08.2015 um 20:00 Uhr

    Super

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 21.08.2015 um 05:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche