Kürbis-Karotten-Kartoffelpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 300 g Kartoffeln (mehlig, geschält, gewürfelt)
  • 200 g Hokkaidokürbis (gewürfelt)
  • 100 g Karotten (geschält, gewürfelt)
  • 1 Prise Muskatnuss (gerieben)
  • 1 Prise Kurkuma
  • etwas Salz
  • 2 EL Butter
  • 125 ml Schlagobers

Für das Kürbis-Karotten-Kartoffelpüree zunächst Kartoffeln, Kürbis und Karotten in gesalzenem, mit Muskat und Kurkuma versetztem Wasser weich kochen.

Wasser abgießen, Butter und Rahm zufügen (falls keiner vorhanden, tut es auch Milch) und zu einem cremigen Kürbis-Karotten-Kartoffelpüree aufschlagen.

Tipp

Das Kürbis-Karotten-Kartoffelpüree wird als Beilage, z.B. zu einer Bratwurst, serviert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Kürbis-Karotten-Kartoffelpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche