Kohlrouladen mit Tomatensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Kohlrouladen mit Tomatensauce zunächst die größeren Kohlblätter vorsichtig vom Kohlkopf lösen (sie sollten nicht reißen). Suppe zum Kochen bringen und die Kohlblätter darin kurz blanchieren (Suppe danach aufheben). Mit kaltem Wasser abschrecken. Strunk herausschneiden.

Zwiebel schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin glasig anschwitzen. Faschiertes hinzufügen. Nach kurzer Zeit auch das Gemüse und die Eier dazugeben.

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Eine ofenfeste Form oder Pfanne fetten.

Die Kohlblätter mit dem Faschierten füllen, Käse darüberstreuen und die Blätter einrollen. Mit Küchengarn oder Zahnstochern fixieren. In die Form legen.

Die Dosentomaten mit einer Tasse Suppe vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und rund um die Rouladen in die Form geben. Die Kohlrouladen mit Tomatensauce für ungefähr 20 Minuten ins Backrohr schieben.

Tipp

Die Kohlrouladen mit Tomatensauce können auch vegetarisch mit Reis statt Faschiertem gefüllt werden.

Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare10

Kohlrouladen mit Tomatensauce

  1. Nala888
    Nala888 kommentierte am 07.12.2015 um 08:32 Uhr

    toll

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 05.12.2015 um 18:07 Uhr

    gut

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 10.11.2015 um 21:08 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
  4. luisiana
    luisiana kommentierte am 01.09.2015 um 12:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 09.08.2015 um 15:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche