Kartoffelgratin mit Emmentaler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Kartoffelgratin mit Emmentaler die Erdäpfel kochen, schälen und in Scheiben schneiden.
Auflaufform mit Butter einfetten und die Erdäpfel einschichten.
Jede Schicht mit Käse bestreuen.

Milch, Ei, Salz und gehackte Petersilie verquirlen.
Fein gehackte Zwiebel beigeben.
Milchmischung über die Erdäpfel gießen und die Erdäpfel oben noch einmal mit Käse bestreuen.

Auflauf auf unterer Schiene ins vorgeheizte Backrohr schieben und bei 200°C ca. 45 Minuten backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare31

Kartoffelgratin mit Emmentaler

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 12.03.2016 um 20:12 Uhr

    Ich kaufe nie eier aus bodenhaltung!arme hühner!freilandhaltung sollte die mindestforderung sein.schade,dass hier bodenhaltung in den zutaten steht.

    Antworten
  2. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 24.02.2016 um 19:53 Uhr

    kann auch mit anderen Käsesorten zubereitet werden

    Antworten
  3. sarnig
    sarnig kommentierte am 26.12.2015 um 15:24 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. melos
    melos kommentierte am 18.12.2015 um 11:53 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 13.11.2015 um 18:59 Uhr

    lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche