Karottenrösti mit Feta und schwarzen Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Karottenrösti mit Feta und schwarzen Oliven die Kartoffeln und Karotten schälen und mit einer feinen Reibe reiben. Den Schnittlauch in feine Ringe schneiden, mit dem Ei, den Karotten, den Kartoffeln und dem Maizena vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Masse mit einem Kaffeelöffel in eine heiße Pfanne mit etwas Öl geben und flach drücken. Goldgelb braten und danach auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

Den Käse mit einer Gabel leicht zerdrücken und auf den lauwarmen Rösti anrichten. Die Oliven vierteln und das Rösti damit garnieren. Die Karottenrösti mit Feta und schwarzen Oliven mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 3 3

Kommentare26

Karottenrösti mit Feta und schwarzen Oliven

  1. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 13.11.2015 um 15:54 Uhr

    klingt super

    Antworten
  2. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 10.11.2015 um 09:09 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 09.11.2015 um 17:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. autumn
    autumn kommentierte am 01.10.2015 um 00:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 28.09.2015 um 10:17 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche