Birnenlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 13

  • 750 g Birnen (reif)
  • 1000 ml Kernobstbranntwein
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 200 g Birnendicksaft

 

Birnen abspülen und mit einem Geschirrhangl trocken tupfen. Früchte vierteln, Kerngehäuse entfernen, Früchte in kleine Schnitze schneiden, in ein großes Einmachglas befüllen und mit dem Obstler begießen. Die Birnen müssen vollständig bedeckt sein. Saft einer Zitrone hinzufügen. Das gut verschlossene Glas an einem warmen Ort wenigstens zwei Wochen stehen.

Als nächstes die Birnen mit der Flüssigkeit erst einmal durch ein Sieb, dann durch ein Gazetuch bzw. einen Geleesack abschütten, dabei die Birnen gut ausdrücken. Den Saft mit dem Birnendicksaft gut durchrühren, in etwa 1 Stunde bei geschlossenem Deckel stehen; von Zeit zu Zeit gut umrühren.

Anschließend den Likör in Flaschen abfüllen und gut verschließen.

Vor Verwendung wenigstens vier Wochen ziehen.

Haltbarkeit: an einem abkühlen Ort 1 Jahr.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Birnenlikör

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 23.10.2016 um 01:50 Uhr

    Rezeptidee hat uns gut gefallen, danke. Bevorzuge Williams Christ Birnen. Vanille und Zimt kamen noch in den Ansatz

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche