Karottenmuffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Sponsored by Clever

Für die Karottenmuffins die Karotten schälen, waschen und fein raspeln.
Mehl, Backpulver und Natron in eine Schüssel sieben. Zimt, Haferflocken, Nüsse und Karottenraspeln untermischen.

Ei mit Zucker, Öl und Buttermilch verrühren und die Mehlmasse unterheben.
Teig in gefettete Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backrohr bei ca. 175°C ungefähr 20 Minuten backen.

Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare13

Karottenmuffins

  1. rena22
    rena22 kommentierte am 11.02.2017 um 19:24 Uhr

    schätze die einfachheit des rezepts. das sind immer die besten und man kann sie abwandeln.habmehr karotten genommen und datteln kleingeschnitten dazugegeben. feine sache, das ganze. serviere sie mit etwas kokosmilch mit yoghurt oder sauerrahm gemischt. schmeckt!

    Antworten
  2. tinti
    tinti kommentierte am 26.12.2015 um 12:49 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 07.09.2015 um 16:40 Uhr

    wow

    Antworten
  4. mairimko
    mairimko kommentierte am 27.08.2015 um 08:32 Uhr

    tolle idee

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 23.05.2015 um 08:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche