Käse Kraut Spätzle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Backrohr auf 180°C vorheizen.

Für die Käse-Kraut-Spätzle Mehl, Ei, Wasser und Salz mit dem Mixer verrühren.

Teig einige Minuten quellen lassen.

Inzwischen Zwiebel fein hacken, in Rapsöl glasig dünsten.

Sauerkraut und etwas Kümmel dazugeben, mit wenig Wasser aufgießen und ca. 10 bis 15 Minuten dünsten.

Spätzleteig mit einem Spätzlehobel in reichlich Salzwasser hobeln und kochen bis die Spätzle an die Oberfläche steigen.

Mit einem Schaumlöffel herausheben und abtropfen lassen.

Bierkäse reiben.

In eine beschichtete Auflaufform die erste Hälfte der Spätzle, das Sauerkraut und die zweite Hälfte der Spätzle einschichten.

Mit geriebenem Bierkäse bestreuen.

Ca. 10 Minuten überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 5 0

Kommentare50

Käse Kraut Spätzle

    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 04.04.2016 um 15:58 Uhr

      Liebe schatzerl, Bierkäse ist eine spezielle Sorte würziger Käse, die Sie natürlich mit einer anderen Sorte Käse ersetzen können. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  1. schatzerl
    schatzerl kommentierte am 02.04.2016 um 19:11 Uhr

    ups was ist Bierkäse??????

    Antworten
  2. Pico
    Pico kommentierte am 15.02.2016 um 10:26 Uhr

    Mit grünem salat dazu einfach lecker

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 15.01.2016 um 09:17 Uhr

    mit Sauerkraut habe ich das noch nicht gegessen, werde ich nachkochen, ich liebe Sauerkraut

    Antworten
  4. annie08
    annie08 kommentierte am 21.12.2015 um 10:10 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche