Ingwerkekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 200 g Butter
  • 300 g Mehl (glatt)
  • 100 g Gelbzucker
  • 1/2 TL Salz
  • 70 g Ingwer (kandiert)

Für die Ingwerkekse Butter mit den Knethaken des Mixers cremig rühren, Zucker und Salz dazugeben und nochmals durchmixen.

Mehl und die feingehackten Ingwerstückchen dazugeben und das Ganze gut durchkneten. Es entstehen dann größere fette Brösel, die man am Ende am besten kurz mit der Hand zusammenknetet.

In Klarsichtfolie für 1 Stunde in den Kühlschrank geben. Nach einer Stunde Backrohr auf 180 °C vorheizen, Teig aus dem Kühlschrank nehmen und etwa 10 Minuten warm werden lassen. Dann lässt er sich besser mit dem Nudelwalker ausrollen, ca 1/2 cm dick.

Gewünschte Formen ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und hell backen, Richtwert ca. 12 Minuten. Achtung, nicht braun werden lassen sonst schmeckt der Ingwer nicht mehr so gut. Er wird dann fest.

Tipp

Die Ingwerkekse können noch mit einer beliebigen Glasur überzogen oder nett verziert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare5

Ingwerkekse

  1. KarliK
    KarliK kommentierte am 23.08.2015 um 18:08 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. anneliese
    anneliese kommentierte am 07.03.2015 um 21:08 Uhr

    klingt super

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 22.02.2015 um 13:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 04.01.2015 um 15:33 Uhr

    Tolles Rezept

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 04.11.2014 um 06:49 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche