Gefüllte Pasta-Rolle mit Melanzani und Taleggio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Pastateig:

Für die Füllung:

  • 1 Melanzani
  • 100 g Taleggio (in kleine Würfel geschnitten)
  • 2 EL Pinienkerne (gehackt)
  • 20 Blätter Basilikum (gehackt)
  • 1 Zitrone (Abrieb)
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilischote (gehackt, je nach Geschmack)

Für die gefüllte Pasta-Rolle mit Melanzani und Taleggio zunächst den Nudelteig vorbereiten. Dafür die Eier mit dem Salz verquirlen, mit dem Mehl auf einer Arbeitsfläche eine Mulde bilden und die Eier darin mit dem Mehl vermischen, mit den Handballen einen geschmeidigen Teig kneten, sollte der Teig zu trocken sein einfach ein paar Esslöffel Wasser dazu geben.

Für die Fülle die Melanzani schälen und in fingerdicke Scheiben schneiden, in heißem Sonnenblumenöl goldgelb frittieren, gut abtropfen lassen und mit den restlichen Zutaten vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Pastateig mit einer Pastamaschine dünn ausrollen bis man 4 Streifen hat, die Streifen übereinanderlappen, ein Küchentuch darauf legen und mit einem Nudelholz darüberrollen, mit der Fülle bestreichen. Zusammen in einem Geschirrtuch fest einrollen, die Enden mit Ei bestreichen und mit einer Küchenschnur zusammenbinden.

In Salzwasser 5 Minuten lang kochen oder im Dampfgarer dämpfen, danach auspacken und in dicke Scheiben schneiden. Die gefüllte Pasta-Rolle mit Melanzani und Taleggio mit geschmolzener Butter und frischem Basilikum servieren.

Tipp

Zu der gefüllten Pasta-Rolle mit Melanzani und Taleggio passt hervorragend grüner Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare3

Gefüllte Pasta-Rolle mit Melanzani und Taleggio

  1. GFB
    GFB kommentierte am 15.05.2015 um 11:10 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 14.01.2015 um 15:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Andy69
    Andy69 kommentierte am 21.11.2014 um 07:40 Uhr

    gute Idee

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche