Helldunkle Sternchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Weizenmehl (feines)
  • 200 g Margarine (oder Butter, flüssig f. d. Förmchen)
  • 100 g Staubzucker
  • 2 Stk Eidotter
  • 1 EL Kakao
  • 1 Glas Marmelade (klein, rot)
  • 1 EL Rum

Für die helldunklen Sternchen aus Mehl, Margarine, Zucker und Dotter einen schönen Mürbteig kneten und teilen. Eine Hälfte des Teiges mit dem Kakao verkneten.

Aus dem hellen Teig Sterne ausstechen und aus dem dunklen Teig Sterne mit einem Loch in der Mitte ausstechen. Die Sterne bei 180 Grad ca. 7 Minuten backen.

Wenn sie abgekühlt sind, versetzt mit roter Marmelade, die man mit Rum glattgerührt hat, zu helldunkle Sternchen zusammenkleben.

Tipp

Die Marmelade läßt sich mit einer Gabel sehr schön geschmeidig rühren.

Masse ergibt ein helles und ein dunkles Blech Sternchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 1

Kommentare14

Helldunkle Sternchen

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 23.10.2016 um 21:47 Uhr

    warum steht bitte bei der Margarine - Zutatenliste - Butter flüssig f. d. Förmchen?

    Antworten
  2. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 26.11.2015 um 15:58 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  3. Moles
    Moles kommentierte am 06.10.2015 um 18:33 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 05.10.2015 um 11:27 Uhr

    Na, die sind ja mal süß

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 28.08.2015 um 14:02 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche