Gefüllte Indianer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 4 Eier
  • 100 g Staubzucker
  • 100 g Mehl (glatt)
  • 1 EL Butter (zerlassen)
  • 1 Schokoladenglasur

Für die Füllung:

  • 1 Becher Schlagobers
  • 30 g Staubzucker
  • 1/2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Sahnesteif

Für die gefüllten Indianer Dotter und Zucker dickschaumig schlagen. Eiklar zu steifen Schnee schlagen und unter die Dottermasse heben. Zum Schluss das Mehl unter die Masse heben.

Den Teig in eine Indianerform (halbkugelige Formen) halb voll füllen und bei 180°C ca. 15 Minuten backen. Für die Füllung das Schlagobers mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen.

Die erkalteten Krapfen etwas aushöhlen und füllen und anschließend 2. Krapfen daraufsetzen. Zum Schluss die gefüllten Indianer mit Schokoladeglasur glasieren.

Tipp

Genießen Sie die gefüllten Indiander mit einer Tasse Kaffee oder Tee.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Indianer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche