Fruchtgenuss in flaumiger Hülle

Welche süßen Knödel sind Ihnen am liebsten?

Knödel sind ein fixer Bestandteil der österreichischen Mehlspeisenküche. Mit Obst gefüllt und in Bröseln gewälzt, können sie sogar die pikante Hauptspeise ersetzen.

Bei der Zubereitung der süßen Knödel scheiden sich die Geister: Werden die besten Marillenknödel nun mit Erdäpfel- oder mit Topfenteig hergestellt? 

 

Flaumiger Teig, fruchtige Füllung und knusprige Brösel: Das macht gute Obstknödel aus. Je nach Saison werden sie mit Erdbeeren, Marillen oder Zwetschken gefüllt. Ob Erdäpfel- oder Topfenteig dabei verwendet wird, ist eine echte Glaubensfrage. Fest steht aber: Für das Tüpfelchen auf dem "i" sorgen in Butter angeröstete Brösel, geriebene Nüsse oder Kokosflocken.

Wir möchten gerne wissen, welche süßen Knödel Ihnen am liebsten sind!
Schreiben Sie uns, welches Obst Ihnen in einer Teighülle am besten schmeckt und woraus dieser Teig gemacht ist! Vielleicht haben Sie auch einen Spezialtipp, worin die fertigen Knödel am besten gewendet werden können?

Nutzen Sie unsere Kommentarfunktion und sammeln Sie für jeden Eintrag Herzen, die Sie gegen attraktive Preise eintauschen können.
mehr Infos zum Treueprogramm

Zahlreiche Knödel-Ideen finden hier.

Buchtipp:

Österreichs süße Küche CoverVerlag Perlen-Reihe

Das Buch "Österreichs süße Küche" liefert mit seinen klassischen sowie regionalen Rezepten einen Streifzug durch die Mehlspeisenwelt Österreichs - von Apfelstrudel und Palatschinken über Dalken und Schlosserbuben bis hin zu Ischler Kipferln und Tiroler Topfenpaunzen. Das liebevoll ausgestattete Buch enthält neben den beliebtesten süßen Gerichten aus ganz Österreich Tipps zum Nachbacken und auch viele Hintergrundinfos.

Österreichs süße Küche
ISBN: 978-3-99006-048-3
Preis: € 9,95
Verlag Perlen-Reihe

Dieses Buch ist im Buchhandel erhältlich, oder hier bequem online zu bestellen.

    Autor: Julia Heger / ichkoche.at

    Ähnliches zum Thema

    Kommentare207

    Welche süßen Knödel sind Ihnen am liebsten?

    1. bleser
      bleser kommentierte am 15.07.2016 um 13:20 Uhr

      Ich liebe vor allem Marillenknödel (entkernt und mit Marzipan gefüllt) und Erdbeerknödel, beide mit Topfenteig umhüllt.

      Antworten
    2. hertaalexandra
      hertaalexandra kommentierte am 15.07.2016 um 10:47 Uhr

      Topfenknödel mit einen Nougat- oder Marzipankern da kommen aber bei mir keine Brösel sonder gemahlen Pistazien darüber oder Marillenknödel wo ich den Kern mit einen Stück Würfelzucker ersetze . Aber auch Kartoffelteig Knödel mit Zwetschken oder Apfel- oder Birnenstückchen.

      Antworten
    3. KarinD
      KarinD kommentierte am 14.07.2016 um 22:54 Uhr

      Ich mag auch die Knödel mit Mozartkugeln am liebsten.Einfach nur toll!!!

      Antworten
    4. Petzibaer53
      Petzibaer53 kommentierte am 07.02.2017 um 10:50 Uhr

      Topfenknödel,Nougatknödel.

      Antworten
    5. Kram
      Kram kommentierte am 02.02.2017 um 10:36 Uhr

      Marillenknödel mit Nuss-Butterböseldie gehackten Nüsse (wie Mandeln) zu den Bröseln einfach dazugeben beim Anröstendas verleiht mir das gewisse Extra :-)

      Antworten
    6. Alle Kommentare
    Kommentar hinzufügen

    Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login