Ei im Töpfchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Dicke braune Bohnen über Nacht eingeweicht
  • 1 Kleine Zucchetto; in Würfelchen
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Mittl. Paradeiser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 8 Pfefferminz (Blätter)
  • 4 Eier (frisch)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Bohnen eine Nacht lang einweichen, dann in Wasser weichkochen und hacken.

Die Hälfte von dem Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, feingehackte Zwiebel und durchgepressten Knoblauch darin andünsten. Zucchettiwürfelchen und die gehackten Bohnen hinzfügen, würzen. Alles gut durchrühren, die feingeschnittenen Pfefferminzblätter dazumischen.

In Souffle-Förmchen gleichmäßig verteilen, eine Ausbuchtung anbringen und jeweils ein Ei hineingleiten. Im auf 180 Grad aufgeheizten Backrohr derweil 5 Min. gardünsten.

Paradeiser scheibeln, darauflegen, mit Salz überstreuen und noch mal 5 min fertiggaren. Sofort zu Tisch bringen.

Menüvorschlag: Eiern in Töpfchen, Kutteln in Paradeisersauce, Miesmuscheln mit Arabischer, Langkornreis, Dattelcreme Kaffee

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Ei im Töpfchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche