Erdbeertiramisu mit Topfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 Packungen Topfen (à 250 g)
  • 500 ml Schlagobers
  • 1 Stk Zitrone (Saft und Schale)
  • 2 Packungen Eierbiskotten (normal oder Vollkorn)
  • 600 g Erdbeeren (frisch)
  • 300 ml Kaffee (starker, kalter)
  • 3 EL Rum
  • 4 Packungen Vanillezucker (etwas Bourbon-Vanille)
  • Kakao (zum Bestreuen)
  • 100 g Staubzucker

Für das Erdbeertiramisu zuerst einen starken Kaffee aufsetzen und diesen kalt werden lassen. Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und in gleichmäßig dicke Scheiben schneiden (ca. 5 mm).

Schlagobers mit 2 Packungen Vanillezucker steif schlagen und währenddessen kalt stellen. Den Topfen abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. 2 Packungen Vanillezucker, sowie 100 g Staubzucker dazugeben.

Saft und Schale einer Biozitrone dazugeben, sowie etwas Bourbon Vanille oder das Mark einer Vanilleschote. Alles gut miteinander verrühren. Zum Schluss das Schlagobers vorsichtig unterheben.

Nun den Kaffee mit Rum vermischen. Die Biskotten je völlig eintauchen, abtropfen und die erste Schicht einer rechteckigen Auflaufform damit auslegen. Eine Schicht Topfen-Sahnecreme draufstreichen, Erdbeeren darauflegen und wieder eine Schicht Biskotten draufgeben.

Diesen Vorgang solange wiederholen, bis die Form bis zum Rand gefüllt ist, oder die Zutaten ausgehen. Das Tiramisu über Nacht oder einige Stunden kalt stellen und vor dem Servieren mit einer dicken Schicht Kakao bestreuen.

Tipp

Statt Erdbeertiramisu kann man das Tiramisu auch einmal mit anderen Früchten probieren zuzubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Erdbeertiramisu mit Topfen

  1. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 01.01.2016 um 14:25 Uhr

    gut

    Antworten
  2. marelif
    marelif kommentierte am 23.11.2015 um 08:03 Uhr

    lecker!

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 17.09.2015 um 12:13 Uhr

    TOLL GESPEICHERT

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 06.07.2015 um 00:09 Uhr

    Tolles Rezept, von mir ***** !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche