Schritt für Schritt

Video - Arme Ritter im Häferl

Video: ichkoche.at

Arme Ritter sind ideal für Frühstück, Brunch oder Dessert. Zur Resteverwertung von altem Toastbrot eignen sie sich ebenso hervorragend. Einfach und gut - und noch einfacher sind Arme Ritter im Häferl. Die genaue Zubereitung zeigt das Video.

In dieser einfachen Videoanleitung sehen Sie, wie Sie Arme Ritter im Häferl Schritt für Schritt zubereiten. Diese süße Köstlichkeit funktioniert natürlich auch mit altbackenem Weißbrot oder Striezel. Dazu Marmelade nach Wahl aussuchen und mit der Eiermischung übergießen.

Tipp: Noch schneller sind Arme Ritter im Häferl fertig, wenn man sie in der Mikrowelle macht. In jedem Fall muss das Häferl backofen- bzw. mikrowellenfest sein!

Das Rezept dazu mit allen Mengenangaben gibt's hier.

Autor: Blanka Kefer & Iris Kienböck / ichkoche.at

Kommentare2

Video - Arme Ritter im Häferl

  1. facy23
    facy23 kommentierte am 03.09.2015 um 20:12 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. ichkoche.at_nervt
    ichkoche.at_nervt kommentierte am 01.09.2015 um 07:03 Uhr

    gute Idee - kannte ich bisher nur als Croque-Monsieur im Häferl - da natürlich mit Schinken-Käse und Bechamelsauce.Allerdings ich bin kein "Süsser"

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema