Drei-Minuten-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 Stk Ei (Größe M)
  • 1 EL Nüsse
  • 1 EL Kakao
  • 3 EL Öl
  • 1 EL Milch
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Tasse Wasser (zusätzlich hinein stellen sonst gelingt der Kuchen)

Für den Drei-Minuten-Kuchen ein mikrowellengeeignetes Geschirr nehmen. Aus den angegebenen Zutaten durch Rühren einen Teig herstellen. Den Teig in die Form geben. Wenn er nicht bereits dort angerührt wurde.

Mit einer zusätzlich in die Mikrowelle gegebenen Tasse Wasser bei 600 Watt 3 Minuten "backen". Mit der Gabel einen Probetest machen und gegebenenfalls nochmals länger durchgaren lassen.

Tipp

Geht schnell, können sogar schon Kinder für ihre Puppe zubereiten oder man kann es den Gästen anbieten, wenn man unerwartet Besuch kommt. Der Drei-Minuten-Kuchen schmeckt warm am besten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Drei-Minuten-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche