Kürbissuppe mit Käse-Croutons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Kürbis
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • 80 g Butter
  • 50 ml Schlagobers
  • 1 Spritzer Rotweinessig
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Esslöffel Butter (für die Croutons)
  • 12 Scheiben Baguette
  • 150 g Bergkäse
  • 1 Esslöffel Petersilie (fein gehackt)
  • 2 Esslöffel Kürbiskernen (geröstet)

Für die Kürbissuppe mit Käse-Croutons den Kürbis schälen und in Würfel kleinschneiden.

Butter in einem Kochtopf schmelzen, Kürbiswürfel zuggeben und andünsten, einen Spritzer Rotweinessig und eine Prise Zucker beifügen. Schlagobers und Suppe dazugeben. Im geschlossenen Kochtopf bei niedriger Hitze ca. 20 Min. kochen, mit dem Pürrierstab zerkleinern, mit Pfeffer und Salz würzen.

Die Weißbrotscheiben in einer Bratpfanne mit etwas Butter von beiden Seiten leicht anrösten, auf ein Blech setzen, mit dem geriebenen Käse, etwas gehackter Petersilie und den Kürbiskernen bestreuen. Bei starker Oberhitze überbacken.

Kürbissuppe mit Käse-Croutons heiß servieren!

 

Tipp

Wenn Sie für Kürbissuppe mit Käse-Croutons Hokaido Kürbis verwenden, müssen Sie diesen nicht schälen - sollten ihn aber sorgfältig waschen und am Besten Kürbis aus biologischer Landwirtschaft verwenden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbissuppe mit Käse-Croutons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche