Burgenländerkipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

Für den Germteig:

  • 400 g Mehl
  • 50 g Staubzucker
  • 230 g Butter
  • 3 Eidotter
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Sauerrahm

Für die Fülle:

  • 3 Eiklar
  • 150 g Zucker
  • 120 g Nüsse (geriebene)

Für die Burgenländerkipferl aus den oberen Zutaten einen Germteig bereiten und 1/2 Stunde kühlen. Eiklar und Zucker über Dampf steif schlagen.

Teig dünn ausrollen, mit Schneemasse bestreichen und mit den Nüssen bestreuen. Vorsichtig dünne Scheiben abschneiden und auf ein Backblech setzen. Bei 180 °C backen.

Tipp

Die Burgenländerkipferl kann man mit beliebigen Nüssen nach Wahl zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Burgenländerkipferl

  1. alexa_s
    alexa_s kommentierte am 08.10.2016 um 09:27 Uhr

    De san sooo guad!!! Super Rezept! I hob bei der Füllung nua a weng weniger Zucker g'nommen, dann sans net gar so picksiass :-)

    Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 13.12.2015 um 21:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 01.12.2015 um 22:31 Uhr

    Schmecken herrlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche