Burgenland Kipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

Teig:

  • 40 dag Mehl
  • 3 Stück Dotter
  • 25 dag Margerine
  • 1 Prise Salz
  • 1/16 Liter Milch
  • 3 Eßlöffel Zucker
  • 4-5 dag Germ

Fülle:

  • 3 Stück Eiklar
  • 25 dag Staubzucker
  • 15 dag geriebene Nüsse

Für die Burgenland Kipferl zunächst den Teig zubereiten. Dazu das Mehl mit Magerine abbröseln. Milch, Germ und Zucker verrühren und mit Dotter, Salz und den restlichen Zutaten zu einen Teig verrühren. Die Masse etwas gehen lassen.

Für die Fülle Eiklar mit Staubzucker über Dampf schlagen, abkühlen lassen und die geriebenen Nüsse beifügen.

1/3 des Teiges auswalken mit 1/3 der Fülle bestreichen einrollen und mit einem runden Keksausstecher Kipferl herunter stechen. So auch mit den restlichen Teilen des Teigs verfahren.

Die Burgenland Kipferl bei 180C° für 20 Minuten backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Burgenland Kipferl

  1. yoyama
    yoyama kommentierte am 08.12.2015 um 18:46 Uhr

    sehr fein !

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 24.08.2015 um 09:20 Uhr

    Schmeckt bestimmt sehr lecker!

    Antworten
  3. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 02.05.2015 um 07:25 Uhr

    super gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche