Gugelhupf

Zutaten

Portionen: 1

  • 4 Stk. Dotter
  • 220 g Kristallzucker
  • 250 g Thea
  • 500 g Mehl
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Safran Backpulver
  • 1/8 l Milch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Gugelhupf die Thea zusammen mit dem Kristallzucker und dem Vanillezucker schaumig rühren.
  2. Die Dotter einzeln einrühren und das Mehl mit dem Safran Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.
  3. In eine mit Öl befettete Gugelhupfform füllen und bei 180 Grad etwa 45 Minuten lang backen.

Tipp

Schokoladetiger überziehen den Gugelhupf mit Schokoglasur.

  • Anzahl Zugriffe: 5144
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gugelhupf

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Gugelhupf

  1. MJP
    MJP kommentierte am 15.02.2015 um 10:52 Uhr

    Tolles Rezept!

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 22.01.2015 um 05:47 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
  3. midori
    midori kommentierte am 17.07.2014 um 20:30 Uhr

    tolle guglhupfform, mal was anderes

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen