Gugelhupf mit Rosinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 280 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 5 Stück Dotter
  • 130 g Feinkristallzucker
  • 5 Stück Eiklar
  • 130 g Feinkristallzucker
  • 250 g Weizenmehl (glatt)
  • 125 ml Milch
  • Wein (oder Likör)
  • 20 ml Rum
  • 1 Prise Zitronenschalenpulver
  • 1 Prise Zimt
  • Rosinen (nach Geschmack)

Für den Gugelhupf mit Rosinen Butter und Zucker schaumig rühren. Eier trennen und nach und nach Dotter einrühren und aufschlagen.
Eiklar anschlagen und wenn es sich weißlich verfärbt nach und nach den Zucker einrieseln lassen und zu steifen Schnee schlagen.
Gewürze, Rosinen und Rum einmengen, Milch, Wein und Rum dazugeben und Eischnee und Mehl abwechselnd unter die Buttermasse rühren.

Den Gugelhupf mit Rosinen in eine vorbereitete Form füllen und bei 165°C ca. 55 bis 60 Minuten backen.

Tipp

Wenn der Gugelhupf mit Rosinen auch für Kinder gedacht ist, Wein und Rum durch mehr Milch ersetzen.

Was denken Sie über das Rezept?
5 5 0

Kommentare15

Gugelhupf mit Rosinen

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 07.08.2017 um 21:18 Uhr

    Auf dem Foto sehe ich keine Rosinen. Ist das wirklich der Kuchen zum Rezept?

    Antworten
  2. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 26.10.2015 um 07:57 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 25.10.2015 um 07:20 Uhr

    gut.

    Antworten
  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 19.10.2015 um 11:46 Uhr

    gespeichert

    Antworten
  5. rickerl
    rickerl kommentierte am 08.10.2015 um 07:27 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche