Weintarte mit Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 7 Birnen (Williams, Abate,
  • 1000 ml Weisswein, süß und voll
  • 2 Vanilleschoten
  • 200 g Zucker ((1))
  • 40 g Zucker ((2))
  • 200 ml Rahm
  • 5 Eidotter
  • 50 g Zucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

- od. Ae.) - aromatisch omatisch Gemahlene Mandelkerne Mandelkerne

Tarteform: 22 bis 25 cm ø Die Tarteform mit dem dünn ausgerollten Teig (1.5 bis 2.5 mm) ausbreiten, mit einer Gabel ein paarmal einstechen. Teigboden mit Aluminiumfolie o. Pergamtenpapier überdecken und mit Kichererbsen bzw. anderen Hülsenfrüchte beschweren. Im auf 200 Grad aufgeheizten Herd 18 bis 20 Min. blindbacken. Anschließend Aluminiumfolie bzw. Pergamtenpapier und Hülsenfrüchte entfernen. Die Birnen abschälen, halbieren, reinigen. Den Wein gemeinsam mit den aufgeschnittenen Vanilleschoten und Zucker (1) erhitzen, die Birnenhälften einfüllen, zum Kochen bringen und bei schwacher Temperatur knapp unter dem Siedepunkt gardünsten (die Birnen sollen nicht zu weich sein). Früchte aus dem Fond nehmen und zum Abtropfen beiseitelegen.

Vom abgekühlten Fond die 1, 5-fache Rahmmenge abmessen (also bei 2 dl Rahm, 3 dl Fond) , mit dem Rahm durchrühren, Eidotter und Zucker (2) untermixen, durch ein feines Sieb passieren.

Den Tarteboden mit gemahlenen Mandelkerne überstreuen, die zu Fächern geschnittenen Birnenhälften dekorativ darauflegen, mit der Ei-Rahm- Mischung überdecken und im auf 120 Grad vorgeheizten Herd backen, bis die Krem gestockt ist. Tarte auskühlen.

Gleichmässig mit braunem Zucker überstreuen und unter der sehr heissen Grillschlange gratinieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Weintarte mit Birnen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 25.05.2015 um 17:03 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche