So gelingt der österreichische Klassiker

Video - Topfenstrudel

Video: ichkoche.at

Unsere Backmeisterin zeigt Ihnen in diesem Video, wie Sie Studelteig gekonnt ausziehen und eine cremige Fülle für Topfenstrudel zubereiten.

Selbstgemachter Topfenstrudel
Ob mit oder ohne Rosinen, kalt oder lauwarm, puristisch oder mit Vanillesauce - der Topfenstrudel bleibt eine der absoluten Lieblingsnachspeisen der Österreicher.

In diesem Video sehen Sie:

  • Wie Sie Strudelteig zubereiten
  • Den Strudelteig hauchdünn ausziehen
  • Wie Sie die Topfenfülle zubereiten
  • Den Strudel fertig rollen

Hier finden Sie das passende Rezept zum Video: Topfenstrudel-Rezept

Autor: Blanka Kefer & Ruth Wagner

Kommentare12

Video - Topfenstrudel

  1. Usambara
    Usambara kommentierte am 27.08.2016 um 13:20 Uhr

    Leider kann man sich das Video nicht ansehen!!

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 29.08.2016 um 11:32 Uhr

      Liebe Frau Usambara! Haben Sie evt. einen Adblocker installiert bzw. eingeschaltet in Ihren Einstellungen, der das Abspielen verhindert? Liebe Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  2. Mokus
    Mokus kommentierte am 30.06.2016 um 07:23 Uhr

    In der Füllung ist Pudding und creme fraiche - meiner Meinung nach - nicht notwendig. Ich verwende körnigen Topfen, dann ist die Füllung nicht zu flüssig.

    Antworten
  3. Mokus
    Mokus kommentierte am 30.06.2016 um 07:21 Uhr

    Jetzt weiß ich schon warum meine Großmutter den Tag, an dem sie Strudel backen wollte, frei haben wollte. Der Küchentisch war schon "vorreserviert". Aber der Teig schmeckte nicht wie Papier - wie der Fertigteig!!!

    Antworten
  4. Rittmeister
    Rittmeister kommentierte am 15.03.2016 um 09:15 Uhr

    Ein Klassiker, jedoch noch nie selber gemacht, jetzt muss ich ran

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema