Weincreme mit Knusperecken und Trauben-Karamellsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Strudelteig

Für Die Weincreme:

  • 7 Gelatine
  • 4 Eidotter
  • 130 ml Weisswein
  • 85 g Zucker
  • Saft und Schale von ein Viertel unbehandelte Zitrone
  • 400 ml Schlagobers

Für Die Trauben-Karamellsauce:

  • 250 g Weintrauben
  • 100 g Zucker
  • 4 EL Wasser

Sechs Tassen (Inhalt 200 ml) ausspülen und vorbereiten. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zucker, Eidotter, Wein, Saft einer Zitrone und schale durchrühren. Über Dampf dickschaumig aufschlagen. Wenn die Menge gut erwärmt ist, ausgedrückte Gelatine darin zerrinnen lassen. Die Backschüssel in kaltes Wasser stellen und die Menge abgekühlt aufschlagen.

Schlagobers kremig aufschlagen und unterziehen. Krem in die Tassen befüllen und für ca. 2 Stunden abgekühlt stellen. Backofen auf 160 °C vorwärmen. Blech dünn mit Öl bestreichen. Die beiden Teigblätter übereinander legen und in dünne, hohe Dreiecke schneiden. Im aufgeheizten Rohr 5 bis 10 min goldgelb backen.

Für die Sauce Trauben abspülen, halbieren und entkernen. In einem kleinen Kochtopf Zucker unter Rühren gemächlich goldbraun zerrinnen lassen, mit Wasser löschen und rühren, bis sich alle Klümpchen gelöst haben.

Weintrauben dazugeben und abkühlen.

Zum Anrichten die Tassen kurz in heisses Wasser tauchen, die Cremen auf den Teller stürzen, mit Strudelteigecken und Karamell-Sauce garnieren.

Getränk: Champagner, Veuve Cliquot

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weincreme mit Knusperecken und Trauben-Karamellsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche