Vegetarisches Moussaka

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für die Béchamelsauce:

Für die Tomatensauce:

Für das vegetarische Moussaka Backrohr auf 200 °C Oberhitze vorheizen. Melanzani in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Olivenöl einpinseln und im Rohr ca. 20 Minuten auf beiden Seiten braun backen.

Erdäpfel nicht ganz gar kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch würfeln, im Öl goldgelb andünsten. Tomaten, Salz, Pfeffer, Zucker, Oregano und Chilipulver hinzufügen und offen ca. 25 Minuten köcheln. Gehackten Petersilie dazugeben.

Aus Öl, Mehl und Milch eine Béchamelsauce zubereiten. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Zitronensaft würzig abschmecken. Parmesan reiben und zur Béchamelsauce geben.

Backrohr auf 160 °C Umluft vorheizen. In eine Auflaufform abwechselnd Melanzani, Tomatensauce, Erdäpfel und Béchamelsauce schichten. Die letzte Schicht sollte Béchamelsauce sein.

Das vegetarische Moussaka ca. 50 Minuten backen, bis die Oberfläche braun ist.

 

Tipp

Wem der Parmesan im Geschmack zu intensiv ist, der wählt einen anderen geriebenen Käse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Kommentare15

Vegetarisches Moussaka

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 12.01.2016 um 23:48 Uhr

    Ich gebe auch noch Zucchini und manchmal Tomaten dazu. Ist dann sehr saftig.

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 18.10.2015 um 19:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 20.09.2015 um 16:26 Uhr

    Gute Idee.

    Antworten
  4. kleh
    kleh kommentierte am 10.09.2015 um 08:25 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 28.07.2015 um 20:19 Uhr

    spitze

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche