Vegetarisch: Pilzgulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Schwammerln (frisch)
  • 2 Zwiebel
  • 1 sm Erdapfel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Butter (80 g)
  • 1 EL Öl
  • 5 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 3 EL Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Paradeismark
  • 100 ml Weisswein
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Prise Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • Kümmel

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Schwammerln am besten trocken putzen (notfalls kurz abschwemmen) und dann die Enden der Stiele klein schneiden (etwa 100 g) und zur Seite stellen.

Für den Fond 1 Zwiebel, die Erdapfel und 1 Knoblauchzehe von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden, mit 2 El Butter und 1 El Öl in einem Kochtopf anschwitzen. Die Pilzabschnitte mit den getrockneten Steinpilzen hinzfügen und leicht anrösten. Mit 1 El Paprikapulver bestäuben, mit Salz, Pfeffer würzen und mit Vz l Wasser 30 Min. schonend machen. Durch ein Sieb gießen und zur Seite stellen.

Für das Gulasch 1 Zwiebel abschälen und in feine Würfel schneiden. Die Schwammerln grob zerteilen. In einem Kochtopf die übrige Butter zerrinnen lassen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. 2 El Paprikapulver sowie das Paradeismark hinzfügen und anbraten. Die geputzten Schwammerln hinzfügen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mit Weisswein sowie dem Pilzfond löschen. 10 min leicht machen. Das Schlagobers hinzfügen und mit Zitrone, Petersilie, einer kleinen, gehackten Knoblauchzehe und dem klein gehackten oder gemahlenen Kümmel nachwürzen.

Tipp: Gebratene 'Porree-Semmelknödel' (Extra Rezept) passen dazu außergewöhnlich gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vegetarisch: Pilzgulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche