Pho (Rindfleischsuppe Hanoi)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Rindermarkknochen
  • 200 g Ochsenschwanz oder Beinfleisch
  • 150 g Rindfleisch guter Qualität für die Einlage
  • 1 Stück Zwiebel zum Anrösten
  • 20 g Frischer Ingwer
  • 2 Stück Sternanis
  • 1 Stück Gewürznelken
  • 1 Stange(n) Zimtstange
  • 1 TL Fünf-Gewürze-Pulver
  • 200 g Reisnudeln
  • Salz
  • 2 EL Fischsauce
  • 4 Zweig¬ Frische Korianderzweige
  • 1 Stück Kl. Zwiebel
  • 3 Stück Frühlingszwiebel

Als Beilage:

  • 100 g Frische Sojabohnensprossen
  • 4 Scheibe(n) Limettenscheiben
  • 1 Stück Frische Chilischoten
  • Scharfe Chilisauce
  • Hoisin-Sauce
  • Austernsauce

In einem Suppentopf reichlich Wasser zum Kochen bringen und die gewaschenen Knochen und das Beinfleisch (oder Ochsenschwanz) kurz aufkochen. Den dabei aufsteigenden Schaum abschöpfen. Die Zwiebel halbieren, den Ingwer klein schneiden und in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten. In die Suppe geben und alles ca. 2 Stunden kochen. Die Hitze dabei so weit reduzieren, dass die Suppe nur ganz leicht köchelt. Nun Rindfleisch, Sternanis, Gewürznelke, Zimt sowie Fünf-Gewürze-Pulver zugeben und 1 weitere Stunde köcheln lassen. Dann die Suppe völlig abkühlen lassen und anschließend wieder aufkochen. Die Fleischstücke zur Seite geben und kaltstellen, die Suppe abseihen. Die Reisnudeln in Salzwasser 5 Minuten aufkochen, dann abseihen und kalt abschrecken.
Das Koriandergrün waschen und abzupfen, die Zwiebel sowie die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und alle Zutaten gut durchmischen. Die Reisnudeln auf Schüsseln aufteilen. Die Suppe erwärmen und das kaltgestellte Fleisch in Würfel schneiden. In der Suppe kurz erwärmen und Suppe mit Salz sowie Fischsauce abschmecken. Die Fleischstücke auf den Nudeln anrichten und die Kräutermischung darüberstreuen. Mit der heißen Suppe aufgießen. Sojabohnensprossen, Limettenscheiben und die in Ringe geschnittene Chilischote in kleinen Schüsselchen anrichten und gemeinsam mit den verschiedenen Saucen zur Suppe servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare13

Pho (Rindfleischsuppe Hanoi)

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 18.12.2015 um 14:21 Uhr

    ein toller Eintopf .. Danke für das Rezept

    Antworten
  2. nunis
    nunis kommentierte am 20.11.2015 um 13:34 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 15.08.2015 um 17:39 Uhr

    gut

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 21.04.2015 um 18:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Maki007
    Maki007 kommentierte am 14.04.2015 um 21:42 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche