Vanillekipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 220 g Butter (kalt)
  • 200 g Staubzucker
  • Salz
  • 4 Vanilleschoten
  • 100 g Haselnüsse (fein gemahlen)
  • 280 g Mehl
  • 3 Pk. Vanillezucker

 

1. Die kalte Butter beziehungsweise Leichtbutter in Stückchen schneiden, 80 g Staubzucker darübersieben und ein klein bisschen Salz hinzfügen. Vanilleschote in Längsrichtung aufschlitzen und mit einem Messerrücken das Mark herauskratzen. Zum Fett Form und alles zusammen mit den Händen zu einem glatten Teig zusammenkneten. Haselnüsse und Mehl wie bei der Steuselherstellung mit reibenden Bewegungen unter die Menge arbeiten. In eine flache Backschüssel drücken, mit Folie überdecken und eine Nacht lang kaltstellen.

2. Einen Tag später den Teig von Neuem schnell kneten, zu 10 Röllchen von zirka 20 cm Länge formen und wiederholt für 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Die Röllchen portionsweise aus dem Kühlschrank nehmen, in 2 cm breite Stückchen schneiden, zu Kipferln formen und auf Backbleche mit Pergamtenpapier legen. 1 Stunde kaltstellen.

3. Im vorgeizten Backrohr bei 140 °C auf der 2. Schiene von unten 15 ~ 18 Min. backen (sie dürfen nicht zu dunkel werden). Die fertigen Hörnchen auf der Stelle vorsichtig in einer Mischung aus 120 g Staubzucker und Vanillezucker auf die andere Seite drehen. Auf Gittern abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vanillekipferl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche