Vanillekipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Butter (am besten zimmerwarm)
  • 70 g Staubzucker
  • 1 Vanilleschote (Mark davon)
  • 300 g Mehl
  • 1/2 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 Ei
  • 120 g Haselnüsse (gemahlen)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Für die Vanillekipferl die zimmerwarme Butter, das Vanillemark, Zucker, Ei und Zitronenschalenabrieb mit dem Handrührgerät dickcremig durchrühren. Die Haselnüsse beifügen und das Mehl darüber sieben.

Alles vorerst mit dem Kochlöffel, anschließend mit der Hand zu einem glatten Teig verarbeiten.

In eine Plastikfolie einpacken und 1 Stunde kühl stellen. Den Ofen auf 180° C vorheizen.

Vom Teig walnussgrosse Stückchen entnehmen, diese zu einer Rolle und anschließend zu Kipferl formen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleche setzen und 15 Minuten backen.

Die Vanillekipferl auf ein Kuchengitter setzen und noch warm mit Staubzucker bestreuen. Auskühlen lassen.

Tipp

Verwenden Sie für Vanillekipferl unbehandelte Bio-Zitrone!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
16 12 4

Kommentare15

Vanillekipferl

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 08.12.2016 um 19:41 Uhr

    Ich vermische den Staubzucker noch mit Vanillezucker und wälze dann die Kipferl im Zucker.

    Antworten
  2. zirkade1
    zirkade1 kommentierte am 30.11.2015 um 09:46 Uhr

    werde ich gleich probieren

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 30.10.2015 um 18:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 29.09.2015 um 13:28 Uhr

    Freu mich schon drauf!

    Antworten
  5. KarliK
    KarliK kommentierte am 11.08.2015 um 21:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche