Tiramisu klassisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 ml Espresso (stark)
  • 40 ml Weinbrand (italienisch; alternativ Cognac)
  • 4 Eidotter
  • 80 g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote
  • 500 g Mascarpone
  • 150 g Biskotten
  • Kakaopulver (zum Bestreuen)
Sponsored by Interspar

Für das Tiramisu klassisch den Espresso kochen, mit dem Alkohol vermengen und erkalten lassen.

Zucker und Eidotter so lange aufschlagen, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Die Vanilleschote in Längsrichtung aufschneiden und das Mark mit einem spitzen Küchenmesser in die Creme schaben. Den Mascarpone löffelweise darunter rühren.

Die Hälfte der Biskotten kurz in der Espresso-Mischung tränken und eine große rechteckige Form damit auslegen. Die Hälfte der Mascarponecreme darüber auftragen und glatt streichen.

Wiederum mit den restlichen getränkten Biskotten belegen und mit der übrigen Mascarponecreme bedecken.

Die Oberfläche glattstreichen, mit Frischhaltefolie abdecken und das Tiramisu ein paar Stunden kühl stellen.

Das Tiramisu klassisch vor dem Servieren dicht mit gesiebtem Kakao bestreuen.

Tipp

Tiramisu klassisch schmeckt auch mit Vollkornbiskotten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
26 13 12

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare58

Tiramisu klassisch

  1. Sandra Adrian
    Sandra Adrian kommentierte am 22.02.2015 um 22:06 Uhr

    Lecker ;) aber ich nehm a immer an rum ;)

    Antworten
  2. monii
    monii kommentierte am 01.06.2016 um 18:48 Uhr

    Muss ich unbedingt probieren, allerdings mit Rum :)

    Antworten
  3. s150
    s150 kommentierte am 17.05.2016 um 05:37 Uhr

    Total gut ich nehme aber immer Vollkornbiskotten, es wirkt dadurch dunkler .

    Antworten
  4. marie1973
    marie1973 kommentierte am 14.02.2016 um 15:01 Uhr

    ich nehme statt Weinbrand Rum

    Antworten
  5. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 25.12.2015 um 13:54 Uhr

    immer wieder gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche