Typische österreichische Kaffees

Kaffee in Österreich

Das österreichische Kaffeehaus hat eine lange Tradition. Auch wenn Starbucks und Co. auch hierzulande präsent sind, bleibt die Liebe zum Kaffeehaus ungebrochen. Hier eine Aufstellung welche Kaffeearten sie serviert bekommen können.

Biedermeier Kaffee
Großer Mocca mit Marillenlikör und Schlagobers

Brauner, klein oder groß
Schwarzer Kaffee mit Kaffeeobers

Einspänner
Schwarzer Kaffee oder Mocca, im Glas mit einer Schlagobershaube serviert

Fiaker
Espresso mit Rum oder Cognac, im Glas mit Schlagobershaube

Franziskaner
Melange mit Schlagobers

Kaffee verkehrt
Sehr heller Milchkaffee, mehr Milch als Kaffee

Kaisermelange
Mocca mit geschlagenem Eigelb und Honig oder Zucker versprudelt.

Kapuziner
Großer Mocca mit einem Schuß Milch oder Schlagobers - braun wie die Kutte eines Kapuzinermönchs

Maria Theresia
Mocca mit einem Schuß Orangenlikör

Mariloman
Heißer Mocca mit Cognac

Mazagran
Mocca mit Eiswürfel gekühlt und mit Maraschino versetzt

Melange
Halb Espresso halb heiße Milch, mit viel Milchschaum serviert

Mocca
Auch "Schwarzer" genannt ein Espresso wird klein oder groß ohne Milch und ohne Obers serviert

Mozart Kaffee
Grosser Mocca mit Cherry Brandy und Schlagobers

Obermayer
Großer Mocca auf dem eine dünne Schicht kaltes Obers schwimmt. (Ist nach einem Wiener Philharmoniker benannt)

Schale Gold
Kleiner oder großer Mocca mit heiß geschäumter Milch

Verlängerter
Ein mit heißem Wasser zum "Großen" verlängerter kleiner Schwarzer oder Brauner

Wiener Eiskaffee
Vanilleeis mit erkaltetem Mokka und viel Schlagobers

Heutzutage sind auch Cappuccino, Caffe Latte oder Latte Macchiatto Lieblibge der Kaffeetrinker.


Mehr zum Thema KAFFEE können Sie im Kaffeemuseum & im Kaffeekompetenzzentrum, Vogelsanggasse 36, 1050 Wien erfahren.
Ein Besuch lohnt sich! www.kaffeemuseum.at

Autor: Edmund Mayr und Kurt Falkner

Ähnliches zum Thema

Kommentare15

Kaffee in Österreich

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 07.03.2016 um 11:25 Uhr

    Ich wusste gar nicht, dass es in Wien ein Kaffeemuseum gibt und auch nicht, dass es doch so viele Kaffee Arten aus Österreich gibt. Wieder was dazu gelernt :)

    Antworten
  2. serenissima
    serenissima kommentierte am 19.10.2015 um 09:33 Uhr

    da fehlt eindeutig: "großer Mokka, kurz" - Kaffeeenge für einen doppelten Espresso mit der Wassermenge für einen Kleinen! ;-)

    Antworten
  3. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 02.10.2015 um 06:11 Uhr

    ich denke, dieses Museum werden wir im kommenden Jahr mal besuchen,

    Antworten
  4. kstreit
    kstreit kommentierte am 01.10.2015 um 21:15 Uhr

    Danke für die Beschreibung der Kaffeearten. Jetzt kenn ich mich aus

    Antworten
  5. moga
    moga kommentierte am 01.10.2015 um 13:19 Uhr

    Verlängerter, Cappuccino, Einspänner ......das ist meins :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login