Tatar vom Almo-Ochsen mit eingelegtem Senfkürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Rindslungenbraten (oder Rinderrücken, sauber geputzt)
  • 2 Stk. Essig- oder Senfgurkerl
  • 4 Stk. Schalotten (kleine)
  • 6 Stk. Kapern
  • 4 Stk. Sadellenfilets
  • Dijonsenf (nach Belieben)

Für die Marinade:

  • 100 ml Bierschaum
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Spritzer Tabasco
  • 1 Spritzer Worcestershiresauce
  • Zitronensaft (zum Verfeinern)
  • 2 EL Roter Paprika (geschmort und püriert)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

zum Garnieren:

  • Senfkürbis (eingelegt)

Für das Tatar vom Almo-Ochsen mit eingelegtem Senfkürbis die Gurkerl, Sardellenfilets und Kapern fein hacken.

 

Schalotten kurz in kochendem Wasser blanchieren, abkühlen lassen und ebenfalls fein hacken.

 

Das sauber zugeputzte, gut gekühlte Fleisch zuerst in Streifen, dann in feine Würferl schneiden und mit einem Wiegemesser fein hacken.

 

Für die Marinade alle Zutaten gut miteinander verrühren und unter das Tatar mischen.

Würzig abschmecken.

 

Nach Belieben Gurkerl, Schalotten, Kapern, Sardellenfilets und Senf unter das Tatar mischen und anrichten.

 

Mit Senfkürbis, frischen Kräutern sowie etwas Kürbiskernöl servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Tatar vom Almo-Ochsen mit eingelegtem Senfkürbis

  1. zorro20
    zorro20 kommentierte am 15.10.2014 um 11:50 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 04.06.2014 um 06:57 Uhr

    interessante Marinade .. Danke für das Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche