Schweinegeschnetzeltes mit Estragon-Cremefine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Schweinegeschnetzelte:

  • 500 g Schweinefilet
  • 1 EL Rama Culinesse Pflanzencreme
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Estragon (oder Petersilie, Rosmarin, Thymian)
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen
  • Zucker

Leckere Ergänzung:

  • 1 Apfel
  • 200 g Champignons
Sponsored by Rama Cremefine

Für das Schweinegeschnetzeltes Schweinefilet in Stücke schneiden. Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen und Fleisch rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Inzwischen Blätter oder Nadeln von den Kräutern zupfen und fein hacken. Fleisch mit Cremefine ablöschen. Gehackte Kräuter unterrühren und die Soße 3 - 4 Minuten köcheln lassen, bis diese cremig eindickt. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Zucker abschmecken. Als Beilage schmecken Reis, Nudeln, Kartoffeln oder Brot.

Passt sehr gut dazu: Apfel vierteln, entkernen, in Stücke schneiden und zum Schluss ins Geschnetzelte geben. Oder Champignons putzen, vierteln, nach dem Anbraten zum Fleisch geben und mitgaren.

Tipp

Diese Schweinegeschnetzeltes Rezept ist super einfach und schnell zubereitet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare18

Schweinegeschnetzeltes mit Estragon-Cremefine

  1. Illa
    Illa kommentierte am 15.02.2016 um 17:08 Uhr

    Auch die Rama Cremefine wünscht sich 500g Schweinefilet statt 500g Schweinefilz

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 17.02.2016 um 10:41 Uhr

      Liebe Illa, danke für den Hinweis! Wir haben den Fehler bereits korrigiert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. Werner Minarik
    Werner Minarik kommentierte am 28.12.2015 um 10:37 Uhr

    gut

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 12.12.2015 um 09:43 Uhr

    Gutes Rezept, gelingt gut.

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 29.07.2015 um 12:39 Uhr

    toll!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche