Schweine-Medaillons mit Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 1 Portion:

  • 1 Zwiebel
  • 200 g Stangenspargel
  • 0.5 Bund Dille
  • 3 Scheinemedaillons (200 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 g Butter (eiskalt)
  • Öl
  • 150 ml Kalbsfond
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 20 g Büsumer Krabben

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

Zwiebel würfeln, Stangenspargel abschälen und in 1 cm lange Stückchen schneiden. Dill hacken. Medaillons mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

20 g Butter und 1 El Öl in der Bratpfanne erhitzen, das Fleisch darin 2-3 min von beiden Seiten rösten. Zugedeckt im Backrohr warm halten.

Zwiebeln und Stangenspargel im Bratfett andünsten, mit Fond und Saft einer Zitrone löschen. 7 Min. offen kochen. Restliche kalte Butter in Flöckchen in die kochende Sauce rühren, dicklich kochen, Dill hinzfügen.

Medaillons auf einem Teller anrichten, Sauce und Gemüse darübergeben, mit Krabben bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweine-Medaillons mit Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche