Schwarzer Rettich-Salat mit Rüben und Walnuss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 240 g Rettich (schwarz)
  • 1 Prise Salz
  • Apfelessig
  • 2-3 EL Sauerrahm
  • 1 TL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 200 g Rüben (gemischt, z.B. Rote Rüben, Gelbe Rüben, Chioggia, Pastinaken)
  • 1 Apfel (entkernt, in dünne Scheiben geschnitten)
  • 3 EL Paranüsse (oder Walnüsse, grob gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Apfelessig
  • Gartenkresse (oder Brokkolisprossen, zum Garnieren)

Für das Dressing:

  • 5 EL Apfelsaft
  • 1 Msp. Kümmel (ganz)
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Apfelessig
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Rettich-Salat mit Rüben und Walnuss den schwarzen Rettich schälen und fein raspeln.

Mit Salz und Apfelessig marinieren und 5 Minuten ziehen lassen. Ausdrücken und mit Sauerrahm und Schnittlauch vermischen.

Die Rüben schälen und der Länge nach mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen, gut durchmischen. Dabei die Roten Rüben separat halten. Ca. 30 Minuten lang ziehen lassen.

Alle Zutaten für das Dressing gut miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rüben, Apfelspalten, Nüsse und die Rettich gut mit dem Dressing abschmecken.

Schwarzen Rettich in einer Ringform oder einem Ausstecher auf einem Teller anrichten. Rüben daraufsetzen und den Rettich-Salat mit Rüben und Walnuss mit Brokkoli-Sprossen oder Gartenkresse garnieren.

 

Tipp

Für die Zubereitung vom Rettich-Salat mit Rüben und Walnuss können zum Beispiel auch sehr gut Paranüsse verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Schwarzer Rettich-Salat mit Rüben und Walnuss

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 02.02.2016 um 11:07 Uhr

    ich würde noch frisch geriebenen Kren dazugeben

    Antworten
  2. Werner Minarik
    Werner Minarik kommentierte am 22.12.2015 um 10:31 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche