Vanille-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1/2 Fläschchen Vanillearoma
  • 260 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 280 ml Milch
  • 180 g Butter (weich)
  • 2 Stk Eier

Für die Vanille-Muffins das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Trockene Zutaten vermengen. Eier und Milch verquirlen. Ei-Milchgemisch langsam zur Trockenmasse geben und mit dem Mixer gut verquirlen.

Zum Schluss das Vanillearoma unterrühren. Teig auf die Förmchen aufteilen und 20 Minuten backen lassen.

Es empfiehlt sich ein Muffin-Backblech, da der Teig relativ flüssig ist.

Tipp

Wer kein Muffinblech hat kann auch 2-3 Muffinförmchen ineinander stellen, damit es stabiler wird. Die Vanille-Muffins kann man beliebig evt. noch verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare6

Vanille-Muffins

  1. Cook`n`Chill
    Cook`n`Chill kommentierte am 21.02.2015 um 08:52 Uhr

    Die Muffins sind sehr saftig! Mangels Eier habe ich sie durch 120 g Naturjoghurt ersetzt. Ich habe in die Hälfte der Muffins eine Amarenakirsche und in die andere einen Löffel Nutella gegeben.

    Antworten
  2. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 04.10.2014 um 15:24 Uhr

    echt gut!

    Antworten
  3. DerFeinspitz
    DerFeinspitz kommentierte am 28.05.2014 um 23:33 Uhr

    Das Rezept hört sich sehr interessant an. Das könnte man gut auch als Cupcake verwenden.

    Antworten
  4. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 03.05.2014 um 18:55 Uhr

    feine Sache ;)

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 03.05.2014 um 17:50 Uhr

    Muffins sind so toll, weil man sie zu jedem Anlass servieren kann.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche