Schinkencremesuppe mit Lauch und Kresse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Suppe:

  • 150 g Schinken (gekochter)
  • 1 EL Margarine
  • 200 ml Weißwein
  • 1 Stk. KNORR Bitte zu Tisch Knoblauchsuppe (Fertigsuppe)
  • 250 ml Kaffeeobers
  • 1 EL Kren (frisch, gerissen)

Für die Einlage:

  • 100 g Lauch
  • 80 g Schinken (gekochter)

Für die Garnitur:

  • 4 Stk. Grissini
  • 8 Stk. Schnittlauchhalme
  • 4 Stk. Rohschinken (dünn geschnittene Scheiben)
  • 1 Stk. Ei (hartgekocht)
  • 1 Pkg. Gartenkresse
  • Salz, Pfeffer
  • Kümmel (gemahlen)
Sponsored by Knorr Bouillon

Für die Schinkencremesuppe mit Lauch und Kresse den Schinken klein schneiden und in Margarine anschwitzen.
Mit Wein und 800 ml Wasser aufgießen.
KNORR Bitte zu Tisch Knoblauchsuppe einrühren, Kaffeeobers zugießen und die Suppe ca. 20 Minuten köcheln.

Für die Einlage Lauch putzen, längs halbieren und quer in dünne Scheiben schneiden.
Schinken in kurze Streifen schneiden.

Für die Garnitur jedes Grissini mit zwei Schnittlauchhalmen belegen und mit einer Scheibe Rohschinken umwickeln.
Ei schälen und grob hacken.
Kresseblättchen von den Stielen schneiden.
Kren in die Suppe rühren.

Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.
Lauch und Schinken zugeben und die Suppe noch 3 Minuten köcheln.

Suppe anrichten, mit Ei und Kresse bestreuen und mit den Schinken-Grissini garniert servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare6

Schinkencremesuppe mit Lauch und Kresse

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 28.11.2015 um 17:53 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. karin6201
    karin6201 kommentierte am 12.10.2015 um 10:41 Uhr

    sehr fein!

    Antworten
  3. Andy69
    Andy69 kommentierte am 18.02.2015 um 18:30 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 15.02.2015 um 11:04 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 15.08.2014 um 18:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche