Der französische Dessert-Klassiker

Video - Crème brûlée

Video: ichkoche.at

Die Zubereitung der Crème brûlée ist einfach, jedoch traut sich so mancher Hobbykoch nicht über das Grillieren der feinen Zuckerschicht drüber. In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie's funktioniert.

Creme Brûlée
Vanillemark, Schlagobers, Eier, Zucker, Milch - die Anzahl der Zutaten ist einfach und bescheiden. Die Dessertcreme, ursprünglich aus Frankreich stammend, schmeckt herrlich cremig und mild nach Vanille.

Da die Creme am Ende flambiert wird, erhält sie die typisch herb-harte Zuckerkruste als Pendat zu der weichen Konsistenz innen - dadurch wird der Geschmack des Desserts interessant.

Im Video finden Sie eine einfache Anleitung zur richtigen Zubereitung der Creme.

Das Grundrezept zur Creme Brulee finden Sie hier

 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren:
Eier pochieren

Hilfe, meine Schokolade klumpt beim Schmelzen

Autor: Hemma Bergner - ichkoche.at

Kommentare0

Video - Crème brûlée

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema