Rumkugeln mit Kürbiskernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

wahlweise Mandeln oder Walnüsse:

  • 100 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 120 g Staubzucker (fein gesiebt)
  • 150 g Kuvertüre (hell oder Schokolade)
  • 150 g Kuvertüre (dunkel oder Schokolade)
  • 150 g Ribiselmarmelade (oder Himbeermarmelade)
  • 6 cl Rum (60%)
  • 2 cl Zitronensaft

Zum Wälzen:

  • Kürbiskernen (geriebene)
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Nüsse mit Staubzucker gut vermischen. Rum und Zitronensaft untermischen. Geschmolzene Schokolade unterrühren und von Hand gut durchmischen. Die Ribiselmarmelade ebenfalls untermengen. Diese soll statt einem rohen Ei für die bessere Bindung sorgen und ist ein zusätzlicher Geschmacksträger. Mit der Hand kleine Kugerl formen und in geriebenen Kürbiskernen wälzen und kühl stellen.

 

Tipp

Hiervon können Sie getrost auch eine etwas größere Menge zubereiten, da das Konfekt ausgezeichnet schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare18

Rumkugeln mit Kürbiskernen

  1. gittili
    gittili kommentierte am 21.12.2015 um 22:55 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Pico
    Pico kommentierte am 21.11.2015 um 13:32 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 21.11.2015 um 10:31 Uhr

    tolle Idee mit den Kürbiskernen.. !!

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 20.11.2015 um 19:12 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. soraja29
    soraja29 kommentierte am 18.11.2015 um 13:51 Uhr

    Wunderbar

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche