Mürbteigkekse mit Kürbiskernschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Mürbteigkekse Mürbteig wie im Grundrezept angegeben zubereiten.

Das Backrohr auf 150° C Heißluft vorheizen.

Eiklar mit 1/3 des Zuckers und einer Prise Salz steif schlagen. Den Rest des Zuckers nach und nach einrühren. Die geriebenen Kürbiskerne vorsichtig einrühren.

Den Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche auswalken. Mit einem Keksausstecher runde Scheiben ausstechen. Die Keksscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Den Kürbiskernschaum in einen Spritzsack füllen und auf die Hälfte der Scheiben Schaumringe aufspritzen.

Im Backrohr ca. 20 Minuten backen.

Auskühlen lassen und nach dem Auskühlen mit Marmelade jeweils einen Keksboden und eine Kesscheibe mit Küribskernschaum zusammenkleben.

 

 

Tipp

Ein herrlich weihnachtliches Mürbteigkekse Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare4

Mürbteigkekse mit Kürbiskernschaum

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 25.06.2015 um 15:21 Uhr

    tolles Rezept....

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 07.08.2014 um 06:27 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 12.12.2013 um 11:51 Uhr

    die sehen aber toll aus

    Antworten
  4. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 10.11.2013 um 14:55 Uhr

    Diese Kekse kommen bei uns heuer auf den Weihnachtsteller

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche