Roastbeef Sandwich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Roastbeef Sandwich das Roastbeef mit Salz und Pfeffer würzen, in heissem Rapsöl kurz rundherum anbraten, im Herd bei niedriger Hitze von 120 °C 45 min gardünsten.

Am besten über Nacht kühl stellen, am nächsten Tag in schmale Scheiben aufschneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.

Basilikum abzupfen, Knoblauch von der Schale befreien, mit Pinienkernen, Rapsöl abgekühlt gepresst, Salz und Pfeffer im Handrührer fein mixen.

Die Tomaten in Scheiben schneiden, die Gurkerl ebenfalls. Den Frischkäse mit Radieschensprossen gut mischen und würzen.

Das Baguette in 4 Teile teilen, halbieren und mit Basilikumpesto bestreichen, Tomaten, Gurkerl und Roastbeefscheiben darauf legen und mit Pfeffer aus der Mühle würzen.

Darüber Frischkäse mit Sprossen gleichmäßig verteilen und mit Kresse überstreuen. Deckel innen mit Oberskren bestreichen, Sandwich damit bedecken.

Tipp

Das Roastbeef Sandwich kann vom Belag her beliebig variiert werden. Wer es lieber puristischer hat, lässt einfach ein paar Zutaten, wie zum Beispiel den Frischkäse, etc. weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Roastbeef Sandwich

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 11.11.2015 um 06:08 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche