Roastbeef mit Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Roastbeef
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 1 EL Grober Dijon-Senf
  • 3 EL Butter

Sosse:

  • 1 EL Bratfett
  • 200 ml Wildfond a.d.Glas
  • 20 ml Cognac
  • 1 EL Grober Dijon-Senf
  • 4 EL Butter (kalt)

Das Fleisch abspülen und abtrocknen. Anschliessend rundum mit Salz und Pfeffer einreiben und mit Senf bestreichen. Die Butter in einem Bräter erhitzen. Das Fleisch im geschlossenen Kochtopf von einer Seite bei mittlerer Hitze 15 min sachte rösten. Das Roastbeef nochmal auf die andere Seite drehen und 20 min fertigbraten. Das Fleisch herausnehmen, mit Aluminiumfolie bedecken und im Backrohr (bei 100 °C ) warmstellen.

Das Bratfett in einen Kochtopf Form und den Wildfond hinzfügen. Den Cognac und den Senf in den übrig gebliebenen Fond rühren und weitere 3-5 min blubbernd kochenlassen. Die kalte Butter in kleinen Stücken in die Soße schwenken. Sobald eine gewisse Bindung erreicht ist, darf die Soße nicht mehr machen. Den Bratensud des warmgestellten Roastbeef mit der Soße vermengen. Das Fleisch in vier Scheibchen schneiden und mit der Soße überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Roastbeef mit Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche