Süße Thunfischpaste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Frühlingszwiebeln schälen und fein hacken. Karotten schälen und mit einer Küchenreibe fein raspeln.
Thunfisch gut abtropfen lassen, mit Küchenpapier vorsichtig trockentupfen und anschließend mit einer Gabel zerdrücken. In eine Schüssel geben und mit den Maiskörnern und Karotten gut verrühren. Mayonnaise und Senf dazugeben und so lange rühren, bis der Aufstrich eine cremige Konsistenz hat.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Nach Belieben lässt sich der Thunfisch auch durch Tofu ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare6

Süße Thunfischpaste

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 28.09.2015 um 20:49 Uhr

    hab mir ganz was anderes vorgestellt beim Titel

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 20.09.2015 um 12:13 Uhr

    nicht so meins

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 23.07.2015 um 08:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 16.07.2015 um 08:55 Uhr

    super gut

    Antworten
  5. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 13.10.2014 um 17:33 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche