Quittenschaumtorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 500 ml Schlagobers
  • 250 g Quittenmarmelade
  • 2 Pkg. Gelatine (12 Blatt)
  • 200 g Butterkekse
  • 50 g Schokolade
  • 150 g Butter

Für die Quittenschaumtorte Butter und Schokolade schmelzen, Butterkekse zerbröseln und untermischen. Eine Tortenform einfetten und die Bröselmischung als Boden hineindrücken. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Schlagobers schlagen. Quittenmarmelade mit einer Gabel schaumig rühren, unter den Schlagobers ziehen. Gelatine nach Packungsanweisung erwärmen und unterheben.

Alles sehr gut mischen, dann die Quittenmasse auf den kalten Boden geben und die Quittenschaumtorte im Kühlschrank fest werden lassen.

Tipp

Es kann bis zu drei Stunden dauern, bis die Masse fest ist. Die Quittenschaumtorte keinesfalls in den Gefrierschrank geben - dann geliert die Gelatine gar nicht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare4

Quittenschaumtorte

  1. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 09.11.2015 um 10:08 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
  2. yoyama
    yoyama kommentierte am 08.11.2015 um 15:58 Uhr

    interessant

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 15.10.2015 um 12:12 Uhr

    Weckt die Neugier.

    Antworten
  4. evagall
    evagall kommentierte am 03.04.2015 um 23:54 Uhr

    die Gelatine in etwas Flüssigkeit auflösen, einen Teil von der Marmelade unterrühren und dann erst wie im Rezept angegeben unterheben, dann bilden sich keine Gelatinefäden

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche