Melonen-Zucchini-Geschnetzeltes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Die Melone schälen, entkernen und dann das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Zucchini waschen und der Länge nach in Spalten bzw. Streifen schneiden. Die Melisse in feine Streifen, die Jungzwiebeln und Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden. Nun in einer Kasserolle etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln gemeinsam mit dem Knoblauch darin anschwitzen. Zucchini zugeben und alles ein wenig anbraten. Mit Orangensaft aufgießen. Melonenwürfel und Melisse zugeben und mit Salz, Honig, Cayennepfeffer sowie Koriander abschmecken.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: pochierte oder Spiegeleier

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 4 0

Kommentare6

Melonen-Zucchini-Geschnetzeltes

  1. Cookies
    Cookies kommentierte am 06.09.2015 um 19:16 Uhr

    Klingt sehr gut, muss ich probieren

    Antworten
  2. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 14.07.2015 um 13:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 01.08.2014 um 06:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Yoni
    Yoni kommentierte am 31.07.2014 um 10:32 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  5. Edith Draxler
    Edith Draxler kommentierte am 26.07.2014 um 07:20 Uhr

    Wird getestet !!!!!!!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte