Macadamia-Schoko-Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Zucker
  • 20 g Ahornsirup
  • 100 g Soya-Brotaufstrich (alternativ Magarine)
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 200 g Vollkornweizenmehl
  • 150 g Schokolade (Kuvertüre)
  • 150 g Macadamia Nüsse

Für die Macadamia-Schoko-Kekse Zucker und Ahornsirup mit dem Mixer verrühren, bis der Zucker gleichmäßig braun ist.

Soya-Brotaufstrich (oder Margarine) und Ei unter den Zucker rühren. Mehl mit Natron, Salz und Vanillezucker mischen und unter den Zucker rühren.

Schokolade und Nüsse grob zerkleinern. Am besten gibt man sie in ein verschließbares Plastiksackerl (Ruckzuckbeutel) und zerschlägt sie mit der Kante eines schweren Holzschneidbrettes.

Die Schoko- und Nussstücke unter den Teig mischen. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und drei Backbleche mit Backpapier auslegen.

Den Teig mit zwei Teelöffeln zu Kugeln formen und auf die Backpapiere legen. Nicht mehr als 6 Kugeln auf einem Blech backen und genügend Abstand lassen. Alle drei Bleche gleichzeitig  ca. 10-12 Minuten backen, bis der Rand der Kekse anfängt zu bräunen.

Nach dem Auskühlen werden die Macadamia-Schoko-Kekse knusprig.

 

Tipp

Variationen ergeben sich durch die Schokolade, die man verwendet.

Die Zutaten genügen für 36 Macadamia-Schoko-Kekse.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare5

Macadamia-Schoko-Kekse

  1. OH65
    OH65 kommentierte am 06.12.2015 um 22:59 Uhr

    außergewöhnlich gut

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 01.12.2015 um 23:27 Uhr

    Klingt sehr gut!

    Antworten
  3. Golino
    Golino kommentierte am 24.11.2015 um 18:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Zuckerkatze
    Zuckerkatze kommentierte am 09.04.2014 um 11:45 Uhr

    ich habe Macadamia-Nüsse noch nie im Supermarkt gesehen.woher hast du sie ?

    Antworten
    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 09.04.2014 um 12:21 Uhr

      ... aus dem Supermarkt. Bei uns gibts in viele Supermärkten Nusstheken. Da kann ich die verschiedensten Nüsse gesalzen oder ungesalzen kaufen. Ich hab aber Pistazien auch schon online gekauft, vielleicht geht das mit Macadamians auch.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche