Linguine mit Bauchspeck und Thymian

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Pancetta (Bauchspeck, fein geschnitten)
  • 2 1/2 EL Thymianblättchen (frisch, fein gehackt)
  • 2 Zitronen
  • 200 g Parmesan (am Stück)
  • 50 g Parma-Schinken (fein gewürfelt)
  • 500 g Linguine
  • Olivenöl (gute Qualität)

Für die Linguine mit Bauchspeck und Thymian zunächst Zitronen gründlich abwaschen. Den Parmesan raspeln. Die Schale von den Zitronen abraspeln und diese mit dem Parmesan und dem Thymian gut mischen.

Nudeln in das kochende Wasser geben und ca. 4 Minuten (bzw. nach Packungsanleitung) al dente gardünsten, dann abschütten.

Die Bratpfanne erhitzen und den Bauchspeck darin auslassen. Die Linguine in die Bratpfanne geben, den Parma-Schinken dazugeben und alles zusammen mit der Parmesan-Thymian-Zitronen-Mischung gut vermischen. Eventuell mit ein kleines bisschen gutem Olivenöl beträufeln. Die Linguine mit Bauchspeck und Thymian servieren.

Tipp

Wer möchte, kann die Linguine mit Bauchspeck und Thymian mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Linguine mit Bauchspeck und Thymian

  1. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 17.12.2015 um 16:22 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 14.11.2015 um 14:09 Uhr

    schaut gut aus

    Antworten
  3. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 14.07.2015 um 17:02 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 23.05.2015 um 23:14 Uhr

    gut

    Antworten
  5. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 18.05.2015 um 11:38 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche