Lavendelkekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Stk. Ei
  • 5 g Lavendelblüten (getrocknet)
  • Lavendelzucker (zum Bestreuen)

Für die Lavendelkekse den Teig herstellen. Dafür die Butter in kleine Stücke schneiden und mit dem Mehl verkrümeln. Zucker und Ei schaumig rühren. Gemeinsam mit den Lavendelblüten alles zu einem Mürbteig verkneten. 
Den Teig, kühl gestellt,  ca. eine Stunde rasten lassen.

Danach auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ausrollen und mit Ausstechern Ihrer Wahl Kekse formen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und die Lavendelkekse im auf 180°C vorgeheizten Backrohr ca. 18 Minuten backen. 

Tipp

Besonders hübsch sehen die Lavendelkekse aus, wenn sie im rohen Zustand noch mit Lavendelzucker oder mit groben Zucker bestreut werden. Mit diesem Lavendelzucker Rezept können Sie ihn auch ganz leicht selbst herstellen.

Lavendelzucker erhalten Sie z.B. bei der Firma Kleindienst

Eine Frage an unsere User:
Womit könnten diese Lavendelkekse noch verfeinert werden?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
26 15 3

Kommentare34

Lavendelkekse

  1. solo
    solo kommentierte am 21.11.2016 um 16:03 Uhr

    Mit einer Orangenglasur.

    Antworten
  2. Marion Stoesser
    Marion Stoesser kommentierte am 21.11.2016 um 15:13 Uhr

    Aus Lavendelsirup und puderzucker einen Guss machen!

    Antworten
  3. kwkw
    kwkw kommentierte am 22.02.2017 um 23:53 Uhr

    Vanille

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 22.02.2017 um 08:17 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 14.02.2017 um 02:02 Uhr

    Nur Vanillemark/zucker um den Geschmack von Lavendelblüten und Lavendelzucker zu unterstreichen.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche